Literatur

Stand: 5. Juli 2021

* Ahrens, Claus/Wiechmann, Gerhard/Saul, Klaus: Oldenburg 1914-1918 : ein Quellenband zur Alltags-, Sozial-, Militär- und Mentalitätsgeschichte der Stadt Oldenburg im Ersten Weltkrieg, Oldenburg, 2014.
* Albrecht, Eckhardt: Oldenburgisches Ortslexikon : Archäologie, Geografie und Geschichte des Oldenburger Landes, Bd. 2: L – Z, Oldenburg, 2011.
* Alicke, Klaus-Dieter: Lexikon der jüdischen Gemeinden im deutschen Sprachraum, Bd. 3: Ochtrup-Zwittau, Gütersloh, 2008.
* Arbeitsgemeinschaft Stadtoldenburger Bürgervereine: Buntglasfenster für die jüdische Kapelle. In: Der Oldenburger Bürger, 20. Jg., Nr. 11, Nov. 1975, Oldenburg, 1975.
* Arbeitskreis Geschichte der Juden in der Historischen Kommission für Niedersachsen und Bremen (Hrsg.): Juden in Niedersachsen 1938-1945: Forschungsansätze und Forschungsdesiderate; Tagung in Hannover, 24.-25. März 2011, Hannover, 2011.
* Ariès, Philippe: Geschichte des Todes, München, 1980.
* Asche, Kurt: Bestandsaufnahme : Vorschläge zum Denkmalschutz in Oldenburg, Oldenburg, [1981].
* Asche, Kurt/Piontek, Ulrich: Die Architekten Hermann Sandeck und Heinrich Biebel : Kurzbiographien und Werkverzeichnisse, Oldenburg, 1998.
* Aub, Joseph: Blumen auf Gräbern. In: Der israelitische Volkslehrer, Heft 8, Frankfurt a. M., 1858.
* Baer, Yitzhak F.: Der Ursprung der Chewra. In: Kurt Wilhelm (Hrsg.): Wissenschaft des Judentums im deutschen Sprachbereich : Ein Querschnitt, Bd. 1, Tübingen, 1967.
* Bahlmann, Peter: Verbrechen gegen die Menschlichkeit? Wiederaufbau der Justiz und frühe NS-Prozesse im Nordwesten Deutschlands, Oberlandesgerichtsbezirk Oldenburg, Diss., Oldenburg, 2008.
* Ballin, Gerhard: Die Familie Goldschmidt-Oldenburg : ein Beitrag zu ihrer Geschichte im 18. und 19. Jahrhundert in Oldenburg. In: Oldenburgische Familienkunde, 17. Jg., Oldenburg, 1975.
* Barkai, Avraham: „Wehr dich“ : Der Centralverein deutscher Staatsbürger jüdischen Glaubens (C.V.) 1893-1938, München, 2002.
* Becker, Hansjakob : Im Angesicht des Todes : ein interdisziplinäres Kompendium. Bd. 1., St. Ottilien, 1987.
* Becker, Ralf: Bemerkenswerte Vorkommen gefährdeter Pflanzenarten in der Stadt Oldenburg (Oldb). In: Drosera – Naturkundliche Mitteilungen aus Nordwestdeutschland, Heft 1/2, Oldenburg, 2009.
* Becker, Ralf/Sprenger, Robert: Gefährdete Farn- und Blütenpflanzen an Mauerstandorten in der Stadt Oldenburg (Oldb) und ihre Bedeutung für den Naturschutz. In: Drosera – Naturkundliche Mitteilungen aus Nordwestdeutschland, Heft 1, Oldenburg, 1999.
* Behrens-Talla, Klaus (Red.): Acht Geschwister Abraham. In: Lebensgeschichten : Schicksale Bremer Christen jüdischer Abstammung nach 1933, 2., erw. Aufl., Bremen, 2009.
* Benz, Wolfgang (Hrsg.): Handbuch des Antisemitismus : Judenfeindschaft in Geschichte und Gegenwart; Bd. 3, Berlin u.a., 2010.
* Berlinicke, Hartmut: Die Alexanderkirche von Wildeshausen als lebendiges Gesamtkunstwerk, Berlin, 2009.
* Bezirksregierung Weser-Ems (Hrsg.): Amtsblatt für den Regierungsbezirk Weser-Ems, Nr. 23, Oldenburg, 1986.
* Biereigel, Hans: Ich kenne keinen Hass, denn Hass zerstört nur … : Eric Collins ; Stationen – Freunde und Schicksalsgefährten eines ungewöhnlichen Lebens im 20. Jahrhundert, Zaltbommel, 2000.
* Blogg, Salomon Ephraim: Israelitisches Andachtsbuch bei Krankheitsfällen, in einem Sterbehause und beim Besuche der Gräber von Verwandten, zugleich alle Gebräuche, Vorschriften und Gebete mit hebräischem Text und deutscher Uebersetzung enthaltend, 7., verb. Aufl., Hannover, 1893.
* Brahms, Rudolf: Geschichte einer ungeliebten Minderheit : die Entwicklung der jüdischen Gemeinde in Varel von ihren Anfängen im 17. Jahrhundert bis zu ihrem Untergang in nationalsozialistischer Zeit, Oldenburg, 2006.
* Brandes, Gustav: Georg K. Rohde, ein moderner Glasmaler. In: Niedersachsen, Illustrierte Halbmonatsschrift für Geschichte, Landes- und Volkskunde, Sprache, Kunst und Literatur Niedersachsens, 19. Jg., Nr. 2, Bremen, 1913.
* Brauer, Helene: Am Staugraben : Kindheitserlebnisse in der großherzoglichen Residenzstadt Oldenburg, Oldenburg, 1984.
* Brocke, Michael: Erbe und Aufgabe : Jüdische Friedhöfe in der Bundesrepublik Deutschland. In: Tribüne : Zeitschrift zum Verständnis des Judentums, 23. Jg., Frankfurt a. M., 1984.
* Brocke, Michael/Carlebach, Julius (Hrsg.): Biographisches Handbuch der Rabbiner; Teil 1: Die Rabbiner der Emanzipationszeit in den deutschen, böhmischen und großpolnischen Ländern 1781-1871; Teil 2: Die Rabbiner im Deutschen Reich 1871-1945, München, 2009.
* Brocke, Michael/Müller, Christiane E.: Haus des Lebens. Jüdische Friedhöfe in Deutschland, Leipzig, 2001.
* Brückner, Ulf: Erich Schiff und Ernst Löwenstein : zum Schicksal jüdischer Rechtsanwälte in Oldenburg im Dritten Reich, Hannover, 2002.
* Bundesamt für Verfassungsschutz (Hrsg.): Rechtsextremismus : Symbole, Zeichen und verbotene Organisationen, Köln, 2014.
* Bundesministerium des Innern (Hrsg.): Verfassungsschutzbericht 2009. 2. Aufl., Niestertal, 2013.
* Busch, Ralf: Jüdische Friedhöfe in Niedersachsen. In: Proceedings of the World Congress of Jewish Studies World Congress of Jewish Studies, Jerusalem, 1981.
* Büsing, Hartmut/Zegenhagen, Klaus: Einmal werden froh wir sagen: Heimat, Du bist wieder mein! : KZ in Wilhelmshaven – Rüstringer und Wilhelmshavener im KZ, Wilhelmshaven, 1987.
* Centralverein deutscher Staatsbürger jüdischen Glaubens (Hrsg.): Unsere Maßnahmen zur Bekämpfung der Friedhofsschändungen in Deutschland, Berlin, 1929.
* Centralverein deutscher Staatsbürger jüdischen Glaubens (Hrsg.): 125 Friedhofsschändungen in Deutschland 1923 – 1932 : Dokumentation der politischen und kulturellen Verwilderung unserer Zeit. 6. Aufl., Berlin, 1932 (Centralverein 1932a).
* Centralverein deutscher Staatsbürger jüdischen Glaubens (Hrsg.): Anti Anti : Tatsachen zur Judenfrage, 7., erw. u. neu bearb. Aufl., Berlin, 1932 (Centralverein 1932b).
* Cohn, Gustav: Der jüdische Friedhof : Seine geschichtliche und kulturgeschichtliche Entwicklung. Mit besonderer Berücksichtigung der ästhetischen Gestaltung, Frankfurt a. M., 1930.
* Collins, Margarethe: Eric Collins : 1897 – 1993: ein tapferes Leben im zwanzigsten Jahrhundert, Oldenburg, 1995.
* Daum, Egbert: Friedhöfe sind auch Lernorte. Oder : Was Kinder beim Erkunden eines Friedhofs erfahren können In: Grundschule Sachunterricht, Nr. 39, Seelze, 2008.
* de Vries, Simon Ph./Magal, Miriam (Bearb.): Jüdische Riten und Symbole, Wiesbaden, 2005.
* Derwein, Herbert: Geschichte des Christlichen Friedhofs in Deutschland, Frankfurt a. M., 1931.
* Deuter, Jörg: Oldenburg : Ein norddeutsches Stadtbild, Oldenburg, 1988.
* Deutsche Dienststelle in Berlin u.a. (Hrsg.): Internationaler Suchdienst. In: Narben bleiben : Die Arbeit der Suchdienste – 60 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg, Garching, 2005.
* Deutscher Bundestag, Drucksache 16/14122: Antwort der Bundesregierung auf die Große Anfrage der Abgeordneten Petra Pau, Wolfgang Neskovic, Sevim Dagdelen, weiterer Abgeordneter und der Fraktion DIE LINKE, http://dipbt.bundestag.de/dip21/btd/16/141/1614122.pdf .
* Deutscher Bundestag, Drucksache 17/9518: Schriftliche Fragen mit den in der Woche vom 30. April 2012 eingegangenen Antworten der Bundesregierung, http://dipbt.bundestag.de/doc/btd/17/095/1709518.pdf .
* Deutscher Bundestag, Drucksache 18/11970: Unterrichtung durch die Bundesregierung : Bericht des Unabhängigen Expertenkreises Antisemitismus, http://dipbt.bundestag.de/dip21/btd/18/119/1811970.pdf .
* Deutscher Bundestag, Drucksache 18/4173: Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Volker Beck (Köln), Özcan Mutlu, Monika Lazar, weiterer Abgeordneter und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, http://dipbt.bundestag.de/doc/btd/18/041/1804173.pdf .
* Diamant, Adolf: Geschändete jüdische Friedhöfe in Deutschland 1945-1980, Frankfurt a. M., 1982.
* Diamant, Adolf: Jüdische Friedhöfe in Deutschland : Eine Bestandsaufnahme, Frankfurt a. M., 1982.
* Diamant, Adolf: Geschändete jüdische Friedhöfe in Deutschland 1945-1999, Potsdam, 2000.
* Düselder, Heike/Klausch, Hans-Peter: Quellen zur Geschichte und Kultur des Judentums im westlichen Niedersachsen vom 16. Jahrhundert bis 1945 : ein sachthematisches Inventar, Teil 2, Göttingen, 2002.
* Eckhardt, Albrecht (Hrsg.): Oldenburgischer Landtag 1848 – 1933/1946 : biografisch-historisches Handbuch zu einem deutschen Landesparlament, Oldenburg, 2014.
* Eckhardt, Albrecht/Hoffmann, Katharina: Gestapo Oldenburg meldet … : Berichte der Geheimen Staatspolizei und des Innenministers aus dem Freistaat und Land Oldenburg 1933-1936, Hannover, 2002.
* Elerd, Udo/Gäßler, Ewald: Die Geschichte der Oldenburger Juden und ihre Vernichtung, 2. Aufl., Oldenburg, 1988.
* Faß, Dirk: Mehr als nur der Tod : über Tod und Begräbnis im Raum Weser-Ems, Oldenburg, 2005.
* Fischel, Siegmund/Stichnote, Rudolf: Bergen-Belsen, Jüdische Gemeinden in Niedersachsen, Landesverband der Jüdischen Gemeinden von Niedersachsen und unser Erbe, die jüdischen Friedhöfe im Lande Niedersachsen. In: Bergen-Belsen 1945-1970: von der Knechtschaft in die Befreiung; Denkschrift zur 25. Wiederkehr der Befreiung, Hannover, 1970.
* Fischer, Hubertus (Hrsg.): Gärten und Parks im Leben der jüdischen Bevölkerung nach 1933, München, 2008.
* Fischer, Norbert: Vom Gottesacker zum Krematorium : Eine Sozialgeschichte der Friedhöfe in Deutschland, Köln, 1996.
* Fleiter, Rüdiger: Stadtverwaltung und Judenverfolgung: Vorstöße zum Ausschluss von Juden aus öffentlichen Parks und zur „Arisierung“ jüdischer Friedhöfe in Hannover. In: Hubertus Fischer (Hrsg.): Gärten und Parks im Leben der jüdischen Bevölkerung nach 1933, München, 2008.
* Frerichs, Holger: Der Jüdische Friedhof in Varel-Hohenberge : Kulturdenkmal und Erinnerungsort, Oldenburg, 2020.
* Friedenberger, Martin: Die Rolle der Finanzverwaltung bei der Vertreibung, Verfolgung und Vernichtung der deutschen Juden. In: Die Reichsfinanzverwaltung im Nationalsozialismus : Darstellung und Dokumente, Bremen, 2002.
* Friedl, Hans/Günther, Wolfgang/Günther-Arndt, Hilke u.a.: Biographisches Handbuch zur Geschichte des Landes Oldenburg, Oldenburg, 1992.
* Galley, Susanne: Der jüdische Jahr : Feste, Gedenk- und Feiertage, München, 2003.
* Gamm, Hans-Jochen: Das Judentum : eine Einführung, Berlin, 2011.
* Garve, Eckhard: Rote Liste und Florenliste der Farn- und Blütenpflanzen in Niedersachsen und Bremen, 5. Fassung, Hildesheim, 2004.
* Gäßler, Ewald: Osternburg. In: Albrecht Eckhardt (Hrsg.): Oldenburgisches Ortslexikon : Archäologie, Geografie und Geschichte des Oldenburger Landes, Bd. 2: L – Z, Oldenburg, 2011.
* Goerlitz, Theodor (Bearb.): Die Landeshauptstadt Oldenburg, Berlin, 1927.
* Goertz, Dieter: Juden in Oldenburg 1930-1938, 3. Aufl., Oldenburg, 2019.
* Goldbach, Christel: Distanzierte Beobachtung: Theodor Wolff und das Judentum, Oldenburg, 2002.
* Gorion, Emanuel: Philo-Lexikon : Handbuch des jüdischen Wissens. Unveränderter Nachdruck d. 3. verm. u. verb. Aufl. v. 1936, Königstein/Ts., 1982.
* Gotzmann, Andreas: Die religionsrechtlichen Grundlagen des jüdischen Friedhofes. In: Deutsche Kunst und Denkmalpflege, 48. Jg., Heft 1, München u.a., 1990.
* Grözinger, Karl E.: Die Totenruhe im Judentum. In: Menora : Jahrbuch für deutsch-jüdische Geschichte, Bd. 4, München-Zürich, 1993.
* Gruner, Wolf: Armut und Verfolgung: Die Reichsvereinigung, die jüdische Bevölkerung und die antijüdische Politik im NS-Staat 1939-1945. In: Stefi Jersch-Wenzel (Hrsg.): Juden und Armut in Mittel- und Osteuropa, Köln, 2000.
* Hagen, Dietrich: Oldenburger Steinlese : Studien zur Natursteinverwendung und Dokumentation der steinernen Denkmäler, Brunnen und Skulpturen in der Stadt Oldenburg, Oldenburg, 1993.
* Hartung, Wolfgang: Wilhelm Dursthoff – zu seinem 75. Geburtstag. In: Oldenburger Jahrbuch, Bd. 74, Oldenburg, 1978.
* Hassler, Harald: Musiklexikon in vier Bänden. Bd. 1, 2. akt. u. erw. Aufl., Stuttgart, Weimar, 2005.
* Heiber, Helmut: Walter Frank und sein Reichsinstitut für Geschichte des neuen Deutschlands, Stuttgart, 1966.
* Hellwig, Melanie: Die Novemberpogrome in der Weser-Ems-Region. Verlauf, strafrechtliche Ahndung, Erinnerungskultur am Beispiel der Städte Oldenburg, Wilhelmshaven und Jever 1939-1988, Oldenburg, 1999.
* Henk, Paul: Allgemeine und gemeindepolitische Geschichte der Stadt Varel, Varel, 1920.
* Hennings, Verena: Jüdische Wohlfahrtspflege in der Weimarer Republik, Frankfurt a. M., 2008.
* Herlitz, Georg/Kirschner, Bruno (Hrsg.): Jüdisches Lexikon : Ein enzyklopädisches Handbuch des jüdischen Wissens in 4 Bänden, Berlin, 1927-30.
* Heuberger, Georg (Hrsg.): Zedaka : jüdische Sozialarbeit im Wandel der Zeit ; 75 Jahre Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland 1917-1992, Frankfurt a. M., 1992.
* Heuzeroth, Günter: Unter der Gewaltherrschaft des Nationalsozialismus 1939-1945, Bd. IV/1 : Die im Dreck lebten, Osnabrück, 1993.
* Hildesheimer, Esriel: Jüdische Selbstverwaltung unter dem NS-Regime : der Existenzkampf der Reichsvertretung und Reichsvereinigung der Juden in Deutschland, Tübingen, 1994.
* Hirsch, Samson Raphael: Deutschland. In: Jeschurun, Heft 10, Frankfurt a. M., 1858.
* Hoffmann, Hans-Christoph: Die jüdischen Friedhöfe im Oldenburger Land. In: Bremisches Jahrbuch, Bd. 65, Bremen, 1987.
* Hoffmann, Katharina: Ausländische ZwangsarbeiterInnen in Oldenburg während des Zweiten Weltkrieges. Eine Rekonstruktion der Lebensverhältnisse und Analyse von Erinnerungen deutscher und polnischer ZeitzeugInnen, Diss., Oldenburg 1999, http://oops.uni-oldenburg.de/387/1/420.pdf, 6. Mrz. 2020, , .
* Hoffmann, Katharina: Zwangsarbeit und ihre gesellschaftliche Akzeptanz in Oldenburg 1939-1945, Oldenburg, 2001.
* Hönes, Ernst-Rainer: Jüdische Friedhöfe als Kulturdenkmäler. In: Natur und Landschaft : Zeitschrift für Naturschutz, Landschaftspflege und Umweltschutz, 63. Jg., Heft 9, Stuttgart, 1988.
* Honigmann, Peter: Dokumentation jüdischer Grabinschriften in der Bundesrepublik Deutschland, In: Aschkenas, Zeitschrift für Geschichte und Kultur der Juden, 3. Jg., Wien, 1993.
* Hüttenmeister, Nathanja: Jüdische Friedhöfe als historische und genealogische Quelle. In: Bettina Joergens (Hrsg.): Jüdische Genealogie im Archiv, in der Forschung und digital, Essen, 2011.
* Iben, Heinrich: Die Prediger des Herzogtums Oldenburg seit der Reformation für die Zeit vom 1. Juli 1903 bis 1. Juli 1940, 2. Bd., Oldenburg, 1941.
* ICOMOS Deutschland, Landesdenkmalamt Berlin (Hrsg.): Jüdische Friedhöfe und Bestattungskultur in Europa, Berlin, 2011.
* Israelitische Gemeinde Bremen (Hrsg.): Gemeindeblatt der Israelitischen Gemeinde Bremen, Nr. 6, Bremen, 1935.
* Jakubowski, Jeanette: Geschichte des jüdischen Friedhofs in Bremen, 2., verb. Aufl., Hamburg, 2017.
* Janssen, Marianne (Hrsg.): Jüdischer Alltag in Groningen – de Folkingestraat : Begleitschrift zur Sonderausstellung vom 6. Juni bis 11. Juli 1999 in Oldenburg, Oldenburg, 1999.
* Jersch-Wenzel, Stefi (Hrsg.): Juden und Armut in Mittel- und Osteuropa, Köln, 2000.
* Joergens, Bettina (Hrsg.): Jüdische Genealogie im Archiv, in der Forschung und digital, Essen, 2011.
* Jongeling, Karel: Joodse begraafplaatsen in Groningen en Oost-Friesland. Teil 1: Ter Apel, Bourtange, Vlagtwede, Bellingwolde, Stadskanaal, Nieuweschans, Bunde, Groningen, 1977.
* Jüdische Gemeinde zu Oldenburg e.V. (Hrsg.): Jüdische Gemeinde zu Oldenburg : 1992-2002, Oldenburg, 2002.
* Keller, Rolf: Die Bestattung sowjetischer Kriegsgefangener auf jüdischen Friedhöfen. In: Juden in Niedersachsen 1938-1945, Hannover, 2011.
* Klatzkin, Jakob (Red.): Encyclopaedia Judaica : Das Judentum in Geschichte und Gegenwart, 10. Bd. (m.n.e.), Berlin, 1928-34.
* Knufinke, Ulrich: Jüdische Friedhofsbauten um 1800 in Deutschland : Architektur als Spiegel der Auseinandersetzung um Haskala, „Emanzipation“ und „Assimilation“. In: PaRDeS : Zeitschrift der Vereinigung für Jüdische Studien e.V., Heft 11, Potsdam, 2005.
* Knufinke, Ulrich: Bauwerke jüdischer Friedhöfe in Deutschland, Petersberg, 2007.
* Knufinke, Ulrich: Jüdische Friedhöfe und ihre Bauwerke in der Zeit des Nationalsozialismus: Ein Überblick. In: Hubertus Fischer (Hrsg.): Gärten und Parks im Leben der jüdischen Bevölkerung nach 1933, München, 2008.
* Knufinke, Ulrich: Wandlungen jüdischer Friedhöfe und ihrer Bauwerke im 19. und frühen 20. Jahrhundert. In: Werner Meiners/Herbert Obenaus (Hrsg.): Juden in Niedersachsen auf dem Weg in die bürgerliche Gesellschaft, Göttingen, 2014.
* Koch-Weser, Erich/Koch-Weser, Geert: Kock – Koch – Koch-Weser : 400 Jahre Familiengeschichte, Bremerhaven, 1990.
* Krahl, Christine: Dreifaltigkeitskirche Oldenburg-Osternburg von 1616, Oldenburg, 2016.
* Kuhnen, Corinna: Fremder Tod : Bestattung muslimischer, jüdischer, buddhistischer, hinduistischer und yezidischer Religionsangehöriger in Deutschland, Düsseldorf, 2012.
* Kulka, Otto Dov: Deutsches Judentum unter dem Nationalsozialismus; Bd. 1 : Dokumente zur Geschichte der Reichsvertretung der deutschen Juden 1933-1939, Tübingen, 1997.
* Kunstgewerbemuseum Oldenburg (Hrsg.): Ausstellung von Glasmalerei und Glasmosaik von Georg K. Rohde, Bremen, Oldenburg, [1912].
* Künzl, Hannelore: Jüdische Grabkunst : Von der Antike his heute, Darmstadt, 1999.
* Kussin, Joachim: Schrottsammlung auf dem Jüdischen Friedhof in Wesermünde. In: Niederdeutsches Heimatblatt, Nr. 442, Bremerhaven, 1986.
* Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte: Bejt Elohim – Haus Gottes : jüdisches Leben in Oldenburg seit 1945, Oldenburg, 2000.
* Laske, Dorothea: Friedhöfe – ökologische Nischen im besiedelten Raum. In: Naturwissenschaften, 81. Jg., Heidelberg, 1994.
* Lavsky, Hagit: British Jewry and the Jews in Post-Holocaust Germany: The Jewish Relief Unit, 1945-50. In: Journal of Holocaust Education, Vol. 4, No. 1, London, 1995.
* Lübbers, Britta: Das populäre Oldenburg-Lexikon : das Oldenburger Land von A-Z, Berlin, 2011.
* Mack, Thorsten: Der Oldenburger Rechtsanwalt Ernst Löwenstein (1881-1974). Ein jüdisches Schicksal. In: Oldenburger Jahrbuch, Bd. 95, Oldenburg, 1995.
* Malkuszewska, Patrycja: Ein kleiner Friedhof in der Dedestraße. In: Osternburger Nachrichten, Nr. 2, Oldenburg, 2002.
* Malkuszewska, Patrycja: Ein kleiner Friedhof in der Dedestraße. In: Osternburger Nachrichten, Nr. 3, Oldenburg, 2002.
* Mannheimer, David: Zur Feuerbestattung : Rede, gehalten bei der Sitzung des Jüdischen Landesgemeinderates zu Oldenburg am 14. April 1907, Oldenburg, 1907.
* Mannheimer, David: Gedichte und Lieder von Dr. Mannheimer für die Soldaten- und Verwundeten-Abende zu Oldenburg. Zweite verm. Auflage, Berlin, 1915.
* Mannheimer, David: Gesetzessammlung betreffend die Juden im Herzogtum Oldenburg, Oldenburg, 1918.
* Markreich, Max: Geschichte der Juden in Bremen und Umgegend, Bremen, 2009.
* Martin, Dieter Josef/Krautzberger, Michael/Deutsche Stiftung Denkmalschutz: Handbuch Denkmalschutz und Denkmalpflege: einschließlich Archäologie. Recht, fachliche Grundsätze, Verfahren, Finanzierung, 3. Aufl., München, 2010.
* Marx, Albert: Die Geschichte der Juden in Niedersachsen, Hannover, 1995.
* mediaprint infoverlag gmbh (Hrsg.) in Zusammenarbeit mit der Stadt Oldenburg (Oldb): Ratgeber für den Trauerfall, 3. Aufl., Mering, 2019.
* Mehling, Günther (Hrsg.): Naturstein-Lexikon : Werkstoff, Werkzeuge und Maschinen, Wirtschaft und Handel, Gestaltung und Techniken von der Antike bis heute, München, 1981.
* Meiners, Werner: Geschichte der Juden in Wildeshausen, Oldenburg, 1988.
* Meiners, Werner: Der jüdische Friedhof zu Ovelgönne – historische und aktuelle Konflikte. In: Das Land Oldenburg, Nr. 104, Oldenburg, 1999.
* Meiners, Werner: Nordwestdeutsche Juden zwischen Umbruch und Beharrung : Judenpolitik und jüdisches Leben im Oldenburger Land bis 1827, Hannover, 2001.
* Meiners, Werner: Jüdisches Leben im Oldenburger Land vom Ende des 17. Jahrhunderts bis 1827. In: Das Land Oldenburg, Nr. 113/114, Oldenburg, 2002.
* Meiners, Werner: Oldenburg. In: Herbert Obenaus (Hrsg.): Historisches Handbuch der jüdischen Gemeinden in Niedersachsen und Bremen, Bd. II, Göttingen, 2005.
* Meiners, Werner: Die personengeschichtlichen Quellen zur Geschichte der Juden im Oldenburger Land aus der Zeit vor Einführung der Standesämter. In: Oldenburgische Familienkunde, 51. Jg., Kirchhatten, 2009.
* Meiners, Werner: Jüdische Gemeindearchivalien nach dem Novemberpogrom 1938. In: Oldenburger Jahrbuch, Bd. 109, Oldenburg, 2009.
* Meyer, Beate: Tödliche Gratwanderung : die Reichsvereinigung der Juden in Deutschland zwischen Hoffnung, Zwang, Selbstbehauptung und Verstrickung (1939-1945), Göttingen, 2011.
* Meyer, Enno: Reden anläßlich der Gedenkfeier zum 40. Jahrestag der Zerstörung von Synagoge und jüdischer Gemeinde in Oldenburg : 9./10. November 1938-1978, Oldenburg, 1979.
* Meyer, Enno: Die Synagogen des Oldenburger Landes, Oldenburg, 1988.
* Meyer, Enno: Der Versuch, nach dem Zweiten Weltkrieg die jüdische Gemeinde Oldenburg neu zu beleben. In: Dieter Goertz u.a. (Hrsg.): Die Geschichte der Oldenburger Juden und ihre Vernichtung, Oldenburg, 1988.
* Meyer, Enno: Der Jüdische Friedhof in Oldenburg – Faltblatt, Oldenburg, 1988.
* Meyer, Enno: Der Jüdische Friedhof in Oldenburg – Faltblatt (Nachdruck des Bürgervereins Osternburg-Dammtor e.V.), Oldenburg, 2010.
* Ministerium für Inneres und Kommunales des Landes Nordrhein-Westfalen: Musik – Mode – Markenzeichen : Rechtsextremismus bei Jugendlichen, Düsseldorf, 2012.
* Museum Österreichischer Kultur: Triumph des Todes? : Ausstellungskatalog, Eisenstadt, 1992.
* Nachama, Andreas (Hrsg.): Jüdische Lebenswelten : Katalog, Frankfurt a. M., 1991.
* Nachama, Andreas/Homolka, Walter/Bomhoff, Hartmut: Basiswissen Judentum, Freiburg i. Br., 2015.
* Neidhardt, Horst/Oldenburgische Landschaft: Baudenkmäler im Oldenburger Land : Führer zu Boden-, Bau- und Siedlungsdenkmälern, Oldenburg, 1991.
* Neiss, Marion: Schändungen jüdischer Friedhöfe im Deutschland des 18. und 19. Jahrhunderts. In: Jahrbuch für Antisemitismusforschung, 3. Jg., Frankfurt a. M., 1992.
* Neiss, Marion: Diffamierung mit Tradition – Friedhofsschändungen. In: Wolfgang Benz (Hrsg.): Antisemitismus in Deutschland : Zur Aktualität eines Vorurteils, München, 1995.
* Neiss, Marion: Friedhofsschändungen in Deutschland; In: Jahrbuch für Antisemitismusforschung, 10. Jg., Frankfurt a. M., 2001.
* Neiss, Marion: Schweigen mit fatalen Folgen : Das Schänden jüdischer Friedhöfe hat in Deutschland Tradition. In: Jüdische Zeitung, Nov. 2007, Berlin, 2007.
* Niedersächsischer Heimatbund e.V.: Niedersachsen : Illustrierte Halbmonatsschrift für Geschichte, Landes- und Volkskunde, Sprache, Kunst und Literatur Niedersachsens, Bremen, 1895.
* Niedersächsisches Kultusministerium: Schulverwaltungsblatt für Niedersachsen : Amtsblatt des Niedersächsischen Kultusministers für Schule und Schulverwaltung, Heft 3, 1990, Hannover, 1990.
* Niedersächsisches Ministerium für Inneres und Sport (Hrsg.): Verfassungsschutzbericht 2011, Hannover, 2011.
* Obenaus, Herbert: Die Bestattung von sowjetischen Kriegsgefangenen auf jüdischen Friedhöfen in Deutschland während des Zweiten Weltkriegs. In: Carl-Hans Hauptmeyer (Hrsg.): Die Welt querdenken : Festschrift für Hans-Heinrich Nolte zum 65. Geburtstag, Frankfurt a. M., 2003.
* Obenaus, Herbert (Hrsg.): Historisches Handbuch der jüdischen Gemeinden in Niedersachsen und Bremen, Bd. I u. II, Göttingen, 2005.
* Oberkirchenrat im Herzogthum Oldenburg (Hrsg.): Kirchliche Beiträge für die evangelisch-lutherische Kirche des Herzogthums Oldenburg, 20 und 21. Jg., Oldenburg, 1874/75.
* Ohne Verf.: Stadtadreßbuch Oldenburg 1959, Oldenburg, 1960.
* Oldenburgische Landschaft (Hrsg.): Büchertagebuch. In: Mitteilungsblatt der Oldenburgischen Landschaft, Nr. 42, Oldenburg, 1984.
* Oldenburgische Landschaft (Hrsg.): Baudenkmäler im Oldenburger Land, Wilhelmshaven, 2017.
* Paulsen, Jörg: Erinnerungsbuch für die jüdischen NS-Opfer in Oldenburg. http://www.erinnerungsbuch-oldenburg.de .
* Paulsen, Jörg: Erinnerungsbuch: ein Verzeichnis der von der nationalsozialistischen Judenverfolgung betroffenen Einwohner der Stadt Oldenburg 1933-1945, Bremen, 2001.
* Pella, Sebastian: Der Kriegsbeitrag des „Reichsinstituts für Geschichte des neuen Deutschlands“ – „Judenforschung“ im Dienste der „kämpfenden Wissenschaft“. In: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft, 58. Jg., Heft 11, Berlin, 2010.
* Pella, Sebastian: Nationalsozialistische „Judenforschung“ in der Praxis: Das Projekt „Sicherstellung des historischen und anthropologischen Materials der Judenfriedhöfe in Deutschland“. In: PaRDeS : Zeitschrift der Vereinigung für Jüdische Studien e.V., Heft 18, Potsdam, 2012.
* Peters, Hartmut: Die „Reichskristallnacht“ in Jever und die Geschichte der jeverschen Synagogen, Jever, 1992.
* Preußischer Landesverband Jüdischer Gemeinden: Gemeindeblatt der Jüdischen Gemeinden Preußens. Verwaltungsblatt des Preußischen Landesverbandes Jüdischer Gemeinden, Nr. 4, 1. Juli 1934, Berlin, 1934.
* Preußischer Landesverband Jüdischer Gemeinden: Gemeindeblatt der Jüdischen Gemeinden Preußens, Verwaltungsblatt des Preußischen Landesverbandes Jüdischer Gemeinden, Nr. 2, 1. Febr. 1936, Berlin, 1936.
* Preußischer Landesverband Jüdischer Gemeinden: Mitteilungen der Israelitischen Gemeinde Bremen und der Synagogengemeinden Nordwestdeutschlands. In: Gemeindeblatt der Jüdischen Gemeinden Preußens, Verwaltungsblatt des Preußischen Landesverbandes Jüdischer Gemeinden, Nr. 6, 1. Juni 1936, Berlin, 1936.
* Quast, Anke: Nach der Befreiung : Jüdische Gemeinden in Niedersachsen seit 1945 ; das Beispiel Hannover, Göttingen, 2001.
* Raddatz, Holger: Die Stadt der vergessenen Rundbunker. In: Der Oldenburgische Hauskalender, 184. Jg., Oldenburg, 2010.
* Rademacher, Michael: Wer war wer im Gau Weser-Ems : Die Amtsträger der NSDAP und ihrer Organisationen in Oldenburg, Bremen, Ostfriesland sowie der Region Osnabrück-Emsland, Norderstedt, 2005.
* Reichsverband Jüdischer Frontsoldaten (Hrsg.): Die jüdischen Gefallenen des deutschen Heeres, der deutschen Marine und der deutschen Schutztruppen : 1914-1918 ; ein Gedenkbuch. Nachdruck d. Ausg. von 1932, Moers, 1979.
* Reinig, Peter/Zugermeier, Klaus A.: Architektur in Oldenburg seit der Jahrhundertwende, Oldenburg, 1986.
* Reinke, Andreas: Wohltätige Hilfe im Verein. Das soziale Vereinswesen der deutsch-jüdischen Gemeinden im 19. und beginnenden 20. Jahrhundert. In: Stefi Jersch-Wenzel (Hrsg.): Juden und Armut in Mittel- und Osteuropa, Köln, 2000.
* Reyer, Herbert: Bücherschau. In: Oldenburger Jahrbuch, Bd. 84, Oldenburg, 1984.
* Reyer, Herbert: Die Vertreibung der Juden aus Ostfriesland und Oldenburg im Frühjahr 1940. In: Hajo van Lengen/Walter Deeters (Hrsg.): Collectanea Frisica : Beiträge zur historischen Landeskunde Ostfrieslands, Aurich, 1995.
* Ridder, Thomas: „Das Haus des Lebens“ : Eine Einführung in Geschichte und Gestaltung des jüdischen Friedhofs in Aschkenas, Norderstedt, 2009.
* Roth, Ernst: Zur Halacha des jüdischen Friedhofs. In: Udim. Zeitschrift der Rabbinerkonferenz in der Bundesrepublik Deutschland. (1974) IV, S. 97-119; (1975); V, S. 89-124, Stuttgart/Köln, 1974/75.
* Sauer, Paul: Dokumente über die Verfolgung der jüdischen Bürger in Baden-Württemberg durch das Nationalsozialistische Regime 1933 – 1945, Teil 2, Stuttgart, 1966.
* Schaap, Klaus: Der Novemberpogrom von 1938. In: Dieter Goertz u.a. (Hrsg.): Die Geschichte der Oldenburger Juden und ihre Vernichtung, Oldenburg, 1988.
* Schachtschneider, Matthias: Osternburg : Ein Ort mit vielen Gesichtern, 2. korr. Aufl., Oldenburg, 2001.
* Schäfer, Rolf (Hrsg.): Die Erinnerungen von Johannes Ramsauer : Evangelische Kirchenpolitik in Oldenburg im 19. Jahrhundert, Oldenburg, 2007.
* Schieckel, Harald: Die jüdischen Wehrpflichtigen in Oldenburg von 1867-1918 und ihre Vorfahren. In: Genealogie, Bd. 10, Heft 3, Neustadt (Aisch), 1971.
* Schieckel, Harald: Reichsminister Erich Koch-Weser und Staatsminister Hermann Scheer als Nachkommen der oldenburgischen Schutzjudenfamilie Löwenstein. In: Genealogie, Bd. 12, Heft 5, S. 518-520, Neustadt (Aisch), 1975.
* Schieckel, Harald: Die Einwanderung fränkischer Juden im Lande Oldenburg im 18. und 19. Jahrhundert. In: Gerhard Geßner (Hrsg.): Festschrift für Heinz F. Friederichs, Neustadt (Aisch), 1980.
* Schieckel, Harald: Die ältesten jüdischen Familien in der Stadt Oldenburg. In: Dieter Goertz u.a. (Hrsg.): Die Geschichte der Oldenburger Juden und ihre Vernichtung, Oldenburg, 1988.
* Schiffer, Sinai: Die Feuerbestattung vom Standpunkte der Halacha. Besprochen am 27. November 1911 in der Generalversammlung des Verbandes orthodoxer Rabbiner Deutschlands zu Frankfurt am Main, Frankfurt a. M., 1912.
* Schneider-Kempf, Barbara (Hrsg.): Ernst Gottfried Lowenthal – ein deutscher Jude, Berlin, 2005.
* Schoeps, Julius H.: Ein Stein aufs Grab : Die Zerstörung und Schändung jüdischer Friedhöfe in Deutschland. In: Die Zeit, Nr. 46, 9. Nov. 1984, .
* Schoeps, Julius H. (Hrsg.): Neues Lexikon des Judentums, Gütersloh, 2000.
* Scholem, Gershom: Das Davidschild : Geschichte eines Symbols, Berlin, 2010.
* Schrape, Joachim: Neue Forschungsergebnisse über die Frühzeit des Oldenburger Judenschaft und ihre erste Synagoge. In: Oldenburger Jahrbuch, Bd. 89, Oldenburg, 1989.
* Schulze, Peter: Jüdische Friedhöfe in Niedersachsen 1938-1945. In: Juden in Niedersachsen 1938-1945; Forschungsansätze und Forschungsdesiderate; Tagung in Hannover, 24.-25. März 2011, Hannover, 2011.
* Segall, Jacob: Die Chewra Kadischa in Deutschland. In: Zeitschrift für Demographie und Statistik der Juden, N. F., 2. Jg., 2. Hj., Heft 2, Berlin, 1925.
* Shinan, Avigdor (Hrsg.): Proceedings of the World Congress of Jewish Studies World Congress of Jewish Studies, Jerusalem, 1975.
* Soetendorp, Jacob: Symbolik der jüdischen Religion : Sitte und Brauchtum im jüdischen Leben, Gütersloh, 1963.
* Sörries, Reiner: Ewige Ruhe am guten Ort : Die jüdischen Friedhöfe in Deutschland. In: Raum für Tote : die Geschichte der Friedhöfe von den Gräberstraßen der Römerzeit bis zur anonymen Bestattung, Braunschweig, 2003.
* Spielefant, Verein zur Förderung des Freizeitsports Oldenburg (Hrsg.): Kinderstadtbuch Oldenburg, Oldenburg, 1994.
* Stadt Oldenburg (Oldb.): Protokoll Nr. Rat 08/11 über die öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Oldenburg (Oldb), Sitzungsdatum: 19.12.2011 .
* Stadt Oldenburg (Oldb.): Protokoll Nr. Rat 08/13 über die öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Oldenburg (Oldb), Sitzungsdatum: 25.11.2013 .
* Stadt Oldenburg (Oldb.) (Hrsg.): Geschichte der Stadt Oldenburg, 2 Bd., Oldenburg, 1996/97.
* Stadt Oldenburg, Kulturdezernat (Hrsg.): Die Geschichte der Oldenburger Juden und ihre Vernichtung, Oldenburg, 1988.
* Stadt Oldenburg, Kulturdezernat (Hrsg.): Leo Trepp : Ehrenbürger der Stadt Oldenburg, Oldenburg, 1991.
* Steines, Patricia: Jüdisches Brauchtum um Sterben, Tod und Trauer. In: Hansjakob Becker (Hrsg.): Im Angesicht des Todes : ein interdisziplinäres Kompendium, Bd. 1, St. Ottilien, 1987.
* Steines, Patricia: „… mit den Trauernden um Zion und Jerusalem…“ : Tod und Begräbnis im Judentum. In: Triumph des Todes? : Ausstellungskatalog, Eisenstadt, 1992.
* Stiftung für Kunst und Kultur in der Stadt Westerstede (Hrsg.): Georg Schmidt-Westerstede : Retrospektive ; Monographie mit Werkverzeichnis ; Kunst am Bau, Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen, Druckgraphik 1941-1982, Oldenburg, 1998.
* Taddey, Klaus: Geschichte der Friedhöfe in Varel und ein Blick in die Entwicklung der Beisetzung von der Antike bis heute, Varel, 2004.
* Theobald, Alfred Udo (Hrsg.): Der jüdische Friedhof : Zeuge der Geschichte – Zeugnis der Kultur, Karlsruhe, 1984.
* Theune-Vogt, Claudia/Walzer, Tina (Hrsg.): Jüdische Friedhöfe : Kultstätte, Erinnerungsort, Denkmal, Wien, 2011.
* Töllner, Johannes-Fritz: Die jüdischen Friedhöfe im Oldenburger Land : Bestandsaufnahme der erhaltenen Grabsteine, Oldenburg, 1983.
* Tomei, Annemarie (Nieders. Landesverwaltungsamt): Materialien zur Ausstellung „Jüdische Friedhöfe in Niedersachsen“, Hannover, 1984.
* Trepp, Leo: Die Landesgemeinde der Juden in Oldenburg : Keimzelle jüdischen Lebens (1827-1938) und Spiegel jüdischen Schicksals, Oldenburg, 1965.
* Trepp, Leo: Die Oldenburger Judenschaft, Oldenburg, 1973.
* Trepp, Leo: Im Gespräch mit den Toten : Ein Gang über den Neuen Jüdischen Friedhof in Mainz (II). In: Mainz : Vierteljahreshefte für Kultur, Politik, Wirtschaft, Geschichte, Bd. 11, Heft 1, Bodenheim, 1991.
* Vahlenkamp, Werner: Wiedersehen mit der Heimat : Dokumentation über den Besuch der früheren jüdischen Bürger der Stadt Oldenburg 8. bis 15. Mai 1985, Oldenburg, 1985.
* Vahlenkamp, Werner: Der Jüdische Friedhof in Oldenburg : Ausstellung mit Fotografien von Rolf Ahlers und Texten von Werner Vahlenkamp, Oldenburg, 1988.
* Vahlenkamp, Werner: Oldenburg. In: Die Synagogen des Oldenburger Landes, Oldenburg, 1988.
* Verband der Jüdischen Gemeinden Schleswig-Holsteins und der Hansestädte e.V. (Hrsg.): Jahrbuch für die Jüdischen Gemeinden Schleswig-Holsteins und der Hansestädte, der Landesgemeinde Oldenburg und des Regierungsbezirks Stade, Hamburg, 1929-37.
* Verein für Feuerbestattung in Oldenburg e. V. (Hrsg.): Jahresbericht des Vereins für Feuerbestattung in Oldenburg i. Gr. : 1907, Oldenburg, 1908.
* Verein für Feuerbestattung in Oldenburg e. V. (Hrsg.): Jahresbericht des Vereins für Feuerbestattung (eingetragener Verein) in Oldenburg i. Gr. (gegründet 4. April 1906) : 1908, Oldenburg, 1909.
* Verein für Feuerbestattung in Oldenburg e. V. (Hrsg.): Jahresbericht des Vereins für Feuerbestattung (eingetragener Verein) in Oldenburg i. Gr. (Gegr. 4. April 1906) : 1910, Oldenburg, 1911.
* Verein zur Förderung alternativer Kultur (Hrsg.): Oldenburger Stachel, Nr. 230, 18. Jan. 2002 .
* Verein zur Förderung alternativer Kultur (Hrsg.): Oldenburger Stachel, Nr. 212, 12. Mai 2000 .
* Viétor, Reemt: Inventarisation jüdischer Grabmäler in Ostfriesland. In: Quellen und Forschungen zur ostfriesischen Familien- und Wappenkunde, 31. Jg., Heft 11-12, Aurich, 1982.
* Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V., Bezirksverband Oldenburg (Hrsg.): Jahresbericht 1951, Oldenburg, [1952].
* Wachtendorf, Günter: Oldenburger Häuserbuch, Teil 3 : Gebäude in Osternburg und im übrigen südlichen Gebiet der Stadt Oldenburg, Oldenburg, 2007.
* Walk, Joseph: Das Sonderrecht für die Juden im NS-Staat : Eine Sammlung der gesetzlichen Maßnahmen und Richtlinien – Inhalt und Bedeutung; 2. Aufl., Heidelberg, 1996.
* Wiesemann, Falk: Sepulcra judaica : Bibliographie zu jüdischen Friedhöfen und zu Sterben, Begräbnis und Trauer bei den Juden von der Zeit des Hellenismus bis zur Gegenwart, Essen, 2005.
* Wirsching, Andreas: Jüdische Friedhöfe in Deutschland 1933-1957. In: Vierteljahreshefte für Zeitgeschichte, 50. Jg., München, 2002.
* Wolff, Lion: Grabstein-Inschriften : hebräisch und deutsch, in Poesie und Prosa für alle vorkommenden Fälle, Leipzig, 1921.
* Zentral-Justizamt für die Britische Zone (Hrsg.): Verordnung zur Wiederherstellung aufgelöster Vereine. In: Verordnungsblatt für die Britische Zone, Nr. 18, ausgegeben in Hamburg, 18. September 1947, Hamburg, 1947.


  • Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit!